Wednesday, September 12, 2012

Alaska: Tierwelt

Viele, viele Tiere haben wir in Alaska gesehen. Alle sind uns nicht vor die Linse gehuscht, manche waren einfach zu weit weg, manchmal war es zu dunkel und manchmal will man ja auch einfach nur zugucken, anstatt zu fotografieren, z.B. in Valdez, wo wir das unverschämte Glück hatten auf einem Holzsteg oberhalb eines Baches zu stehen und zuzugucken, wie Schwarzbären sich Lachse zum Abendessen fangen.

Ein paar Fotos haben wir natürlich doch geschossen und eine kleine Auswahl davon habe ich Euch in eine Collage gepackt.
Hier seht ihr Elche am Wegesrand  / Seeotter die faul auf dem Rücken sich in den Wellen treiben lassen / einen Grizzly beim Frühstück / Seelöwen / einen Weißkopfseeadler (der mit seinen riesen Krallen auf dem Lachs steht, den er gerade am zerlegen war) / ein Biber mit seinem riesen Damm / Kanadagänse und Kraniche / ein kleiner Arktischer Ziesel in der Morgensonne / ein Grizzly beim Badespass / Karibu / Biber / ein Elch mitten auf der Straße, der uns genauso betrachtet hat, wie wir ihn / und zu guter letzt einen von vielen putzigen Papageientauchern ♥.

1 comment:

  1. Wunderschöne Bilder. Alaska würde mich ja auch mal interessieren.

    ReplyDelete