Tuesday, September 4, 2012

Barbara Lavallee

Eine Künstlerin, deren Werke mir in unterschiedlicher Form im Urlaub immer wieder über den Weg gelaufen sind, ist Barbara Lavallee. Sie mal überaus fröhliche Motive der Ureinwohner Alaskas mit hauptsächlich traditionellen Themen und Alltagssituationen. Außerdem illustriert Barbara Lavallee entsprechende Kinderbücher. Ob auf Tassen in Souvenierläden, Prints, Quiltanleitungen oder eben Büchern, ihre Bilder waren wirklich oft zu sehen, und gefallen mir auf Grund der Motive und der Farben sehr gut. An der Anleitung für den Quilt konnte ich gerade so vorübergehen, wohlwissend das ich so etwas wohl eh nicht fertig kriegen würde. Ich gestehe aber, dass ich bereits nachgeschaut habe, ob ich im Internet die Anleitung auch erhalte, falls ich es mir irgendwann doch noch anders überlegen sollte.

Ich habe mir diese Klappkarte mit einem schönen strickbezogenen Motiv von ihr ausgesucht und mitgebracht, die ich mir wahrscheinlich in einen kleinen Rahmen gepackt aufhängen werde.

1 comment:

  1. die strickmädels fetzen. wo hängst du sie hin?

    ReplyDelete