Friday, September 21, 2012

Handarbeite 1 mehr!

Hinter dem Motto "Handarbeite 1 mehr" verbirgt sich ein Aufruf von Katja:

Katja möchte in den Monaten Oktober und November selbstgemachte, gespendete Dinge auf Märkten verkaufen. Der Erlös dieser Aktion wird für Materialien verwendet, aus denen verschiedene Trösterlies, Chemokappen, Herzkissen etc. für die Patienten verschiedener Krebs- und Kinderkrebsstationen in Gießen und Lich entstehen.

Also lautet das Motto. Handarbeite 1 mehr, spende es bis zum 30.September an Katja, und es wird mit auf einen Markt gehen, um zum einen einen neuen Besitzer zu erfreuen, und zum anderen dazu beitragen, Farbtupfer im Leben der Patienten zu setzen.

Ich werde Katja ein paar Ketten schicken, die ich eigentlich für die Kunst & Können geplant hatte, die ich hier nun aber besser aufgehoben sehe. Und ich drücke ihr die Daumen, dass sie in den nächsten 10 Tagen noch viel, viel Post bekommt.

1 comment:

  1. Oh, das hört sich interessant an - danke für den Hinweis!

    ReplyDelete