Sunday, September 9, 2012

Im Dunkeln...

...kann es bei klarem Wetter auch sehr schön in Alaska sein. Hier das erste Reisefoto. Man muss es zwar vergrößern, um es richtig wirken zu lassen, aber ich bin total erstaunt, wie gut meine kleine Hosentaschenkamera doch noch Bildchen macht. Ich hab die Größe extra nicht komprimiert, wenn ihr also aufs Bild klickt bekommt ihr alles, was meine Kamera gegeben hat, zu sehen. ;)

Was ihr seht sind die vier höchsten Gipfel im Wrangell - St. Elias Nationalpark aus Sicht vom Richardson Highway.


Mit der Spiegelreflex hab ich es übrigens auch probiert, aber sie hat mir nur die Meldung "Motiv zu Dunkel" zurückgegeben. Naja, das ist halt auch einer der vielen Unterschiede zum analogen Fotografieren, schade.

No comments:

Post a Comment