Monday, January 7, 2013

Ein (dritter) Eulenpulli für mich!

Auch wenn es im Moment recht mild ist, ist eigentlich Winter und der perfekte Winterpulli ist nunmal einfach O W L S von Kate Davies. Das ist zumindest meine Meinung. Ich finde die Passform super, die Eulen gefallen mir eh und schnell gestrickt ist er auch noch. Deshalb hab ich ja auch schon einen und auch schon einen angepassten, der ein Eulenkleid ist.  Keiner der beiden passt mir jedoch diesen Winter, denn was ich im Blog noch nicht erzählt habe, ist dass ich diesen Winter dort, wo ich Taillenabnahmen bisher gemacht habe, einfach "Taillenzunahmen" brauche - Umstandsmode sozusagen. :)
Kurzerhand hab ich die Anleitung für den Eulenpulli angepasst und mir und meinem Bauch auch in diesem Winter zum O W L S Glück verholfen.
Beim Klick aufs Bild kommt ihr zum Ravelryprojekt, dort gibt es noch mehr Bilder und eine genaue Anleitung über all die Änderungen, die ich gemacht habe.
Das Garn ist Universal von Wolle Rödel, doppelt verstrickt. Schön robust, weich und vom Preis her auch absolut zu rechtfertigen, in Anbetracht dessen, dass ich den Pulli wohl nur eine Saison tragen kann. 

4 comments:

  1. der pulli sieht schonmal super aus und der bauch sowieso. ich hoffe, dass er nach der geburt noch zum einsatz kommt, wenn er zu weit sein sollte, iß einfach mehr.... hihi.
    viel erfolg beim ausbrüten des eulenbabys

    clarice

    ReplyDelete
  2. Dann wünsche ich dir mal alles, alles Gute. Wann ist es denn soweit?

    ReplyDelete
  3. Der Eulenpulli ist sooo schön und mit einem Babybauch nochmal extra ein Hingucker. Alles Gute für dich und den kleinen Sonnenschein.

    LG Daniela

    ReplyDelete
  4. Durch Ravelry bin ich hier gelandet und muss nochmal wiederholen wie schön Dein Pulli geworden ist! Wünsch Dir alles Gute für die Eulenkugel :-)
    Liebe Grüße von Meike (auch mit Eulenpulli)

    ReplyDelete